Um den gestiegen Nutzerzahlen von Smartphones und Tablets gerecht zu werden, plant Google die Einführung einer eigenständigen Suchergebnisdarstellung (Index) für mobile Geräte. Dieser Artikel erläutert, warum davon JEDE Homepage betroffen ist und welche Auswirkungen damit einhergehen.

Was hat es mit dem mobilen Googleindex auf sich?

Die Ergebnisse einer Google-Suchanfrage werden aktuell noch aus einem gemeinsamen Ergebnispool (Index) sowohl für die Darstellung auf einem Desktop-PC (Laptop, PC) sowie für mobile Geräte (Smartphone, Tablet) gespeist. Da die Suche im Internet zunehmend mobiler wird und heute bereits mehr als 50 Prozent aller Websiteaufrufe über ein mobiles Gerät erfolgen, trägt Google dieser Entwicklung Rechnung und führt einen eigenständigen mobilen Suchindex ein.

Das Besondere daran ist, dass der mobile Suchindex gleichzeitig auch der primäre Googleindex sein wird und somit aktuellere Ergebnisse anzeigt, als der Suchindex für Desktop-PC’s. Zusammengefasst kann man sagen, dass mobile Homepages zukünftig vergleichsweise weiter vorne angezeigt werden, als die ohne Optimierung!

Anforderungen an eine mobile Website

Eine Maklerhomepage (Link zu: http://www.maklerhomepage24.versicherung) sollte idealer Weise auf Basis einer responsiven Technik erstellt worden sein. Diese liefert Homepagebesuchern unabhängig vom verwendet Gerät immer die optimale Darstellungsansicht aus und genügt damit den Google-Anforderungen. Eine weitere Möglichkeit besteht in der Erstellung einer eigenständigen mobilen Website. Diese Vorgehensweise hat jedoch den Nachteil, dass eine doppelte Daten- und Technikpflege anfällt.

Die eigene Homepage dem Googletest unterziehen

Wer herausfinden möchte ob seine Homepage für den zukünftigen mobilen Suchindex von Google geeignet ist, kann unter folgenden Link seine Homepage testen und erhält sofort eine eindeutige Antwort: https://www.google.com/webmasters/tools/mobile-friendly/

Fazit

Wer im digitalen Wettbewerb um den Kunden nicht hinter die Mitbewerber fallen will, für den ist eine mobile Website unumgänglich geworden. Darum empfehlen wir allen Homepagebetreibern den Googletest durchzuführen und falls erforderlich die Zeit bis zur Einführung des mobilen Googleindex für eine Modernisierung zu nutzen.